Bettkantenlarm Einzelsensor

Artikelnummer: He-01BK

Bettsensorstreifen ca. 60 cm x 1 cm x 1 mm

? Warenkorb in PayPal anzeigen
Lieferzeit: 1 - 3 Tage **

Bettkantenalarm (Einzelsensor ohne Empfänger)

Dieser Bettausstiegsalarm ermöglicht die Überwachung von „Nachtwanderern“ und „Wegläufern" und ist ebenfalls ein Bettflucht-Warnsystem und Demenz-Weglaufschutz. Der „Bettkantensensor“ wird zwischen Matratze und Spannbetttuch platziert. Wenn die zu pflegende Person das Bett verlassen möchte, wird durch auflegen der Beine der Sensor ausgelöst. Pfleger und/oder Betreuung werden alarmiert.

Ausstattungsmerkmale:
Hochwertiger nur ca. 1mm dünner Spezial-Drucksensor OHNE EMPFÄNGER !
  • Kann direkt an der Bettkante unter das Spannbettlaken in der Ausstiegszone positioniert werden. Durch das Belasten der Bettkante beim Aufstehen, wird die Pflegeperson durch ein Funksignal über den Empfänger informiert. Kein Fehlalarm durch Hand oder Armauflage.
  • Sobald ein Druck über ca. 8 Kg auf den Spezialdrucksensor ausgeübt wird, signalisiert der Empfänger - nicht in diesem Angebot enthalten - im Shop erhältlich
  • Die Bewegungsfreiheit der Pflegeperson vor dem Bett wird nicht eingeschränkt.
  • Reichweite ca. 100 m - kann optinale mit einer Distanzerweiterung verlängert werden
  • Sofort betriebsbereit ! 8 Melodien auswählbar.
  • System erweiterbar bis 4 Zusatz Sendern und Empfängern
  • Zusatz Personen Rufsender und Zusatzempfänger in unseren Shop erhältlich
  • Hergestellt in Deutschland
  • Bei dieser Reichweiten-Angabe handelt es sich um die sog. "Freifeldreichweite" (Reichweite bei direktem Sichtkontakt zwischen Sender und Empfänger, ohne störende Einflüsse). Im praktischen Betrieb befinden sich jedoch Wände, Zimmerdecken usw. zwischen Sender und Empfänger,wodurch sich die Reichweite entsprechend reduziert


  • Lieferumfang:
  • Hochwertiger Drucksensor-Streifen mit Sender passende Empfänger im Shop -Zubehör ca. 610 mm X 15 mm x 1 mm
  • Die Funk-Alarmtrittmatte kann keine Stürze verhindern und es bedarf immer noch einer persönlichen Hilfeleistung beim Aufstehen und Begleiten des Pflegenden. Sie ist eine Pflegehilfe und ersetzt nicht die Aufsichtspflicht.